Gewässerpflege

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder,

seit über 20 Jahren nutzen wir als Verein ein Gewässer bei Schwaigern als Prüfungs- und Übungsgewässer. Über die Jahre hat der Uferbewuchs das Gewässer ausgedunkelt und der Laubeintrag die Qualität des Gewässers verschlechtert. Am 25.2.2017 (ab 08:30 Uhr) werden wir in einer gemeinsamen Aktion in Form eines Arbeitseinsatzes den Uferbewuchs unter sachkundiger Anleitung und unter Berücksichtigung der Gewässerökologie zurückschneiden und unser Prüfungsgewässer für eine erneute Schilfpflanzung vorbe-reiten. Dazu brauchen wir viele helfende Hände. Als Verein sind wir zur Durchführung unserer Prüfungen auf gute Gewässer angewiesen. Bitte melden Sie sich telefonisch bei unserem ersten Vorsitzenden Karl Walch (0176-23452016). Für Verpflegung ist gesorgt. 

Firme Jagdhunde

Zum Verkauf steht

Solojäger´s Boncoeur

Wer ist online?

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

Zurück nach Oben